Sitzung der Studentischen Vertretung at 11/01/2022 6:30 p.m.

Agenda - Details
  • TOP 0: Formalia

  • TOP 1: Berichte:

    Kurze Berichte aus den Referaten

  • TOP 2: Fachschaftenrat:

    Kurzer Bericht aus dem letzten und über die Tagesordnung des kommenden FSR

  • TOP 3: Mails an alle Studierende (Alexander Spears, spears@fs.tum.de):

    Jedes Semester werden durch mehrere Initiativen an der TUM Mails an alle Studierenden verschickt, die man im weitesten Sinne als Werbung verstehen kann. Diese bieten außerdem keine Möglichkeit, dem Erhalt weiterer Nachrichten zu widersprechen. 

    Nachdem zuletzt TUM.ai eine Mail an alle Studierenden verschicken durfte, wäre in meinen Augen der Punkt erreicht, an dem wir eine Meinung zu dieser Werbemöglichkeit an diejenigen kommunizieren sollten, die solche Verteiler verwalten, da sich sicher auch viele andere Hochschulgruppen zu recht fragen, wieso sie bisher keinen Zugriff auf einen solchen Verteiler bekommen. 

     

    In meinen Augen können wir uns entweder dafür einsetzen, dass Mails an alle Studierende weiterhin nur für essentielle Zwecke verwendet werden, was z.B. Einladungen zu SVVen, allgemeine Info zur Hochschulwahl beinhaltet, oder dass ein solcher Verteiler breiter zugänglich gemacht wird, moderiert wird und eine Möglichkeit besteht, "zusätzliche" Nachrichten nicht zu empfangen. 

  • TOP 4: Richtlinien Raumbuchung StudiTUM (Michael Brunner, brunnerm@fs.tum.de):

    Mit der Rückkehr zu Präsenzveranstaltungen erreichen uns wieder vermehrt Raumbuchungsanfragen von Hochschulgruppen, Fachschaften, Lehrstühlen und Gruppen der TUM mit und ohne Bezug zu Studierenden.

    Da der Platz insbesondere in der Innenstadt limitiert ist, kommt es da immer wieder zu Buchungskonflikten und welche Art von Veranstaltungen wir erlauben kommt auch immer wieder als Frage auf.

    In dem TOP würde ich gerne grobe Richtlinien diskutieren und festlegen an denen ich die Buchung konsisten handlen kann.

    Punkte wären für mich insbesondere:
    * Inwiefern erlauben wir den Konsum von Alkohol bzw. ist das an der TUM überhaupt erlaubt? (Partys, Sektempfang, Fachschaftsabende,...)
    * Wie handlen wir Buchungskonflikte? (First Come First Serve, wenigste Buchungen first, manuelles Freischalten, Buchungskontingent ...)
    * Wie eng legen wir externe Veranstaltungen und Studierendenbezug für die Buchung aus?
    * Ab wann sollte der FSR/Asta eingebunden werden?
    * Rechtliche Aspekte?

  • TOP 5: SVV - What happens next (Isabella Hennessen, hennessen@fs.tum.de):

    Kurze Info für alle, die nicht auf dem Seminar dabei waren

  • TOP 6: Sonstiges

Overview
Time: Tue 11/01/2022 6:30 p.m.
Room: AStA-Büro + https://bbb.fs.tum.de/b/luk-6zm-8do-abq
Agenda deadline: Sun 10/30/2022 6:30 p.m.
Chair of meeting: Lukas Frias Santos
Minute takers: Paul Oppenrieder, Tibor Aufdemkamp
Minutes: not yet available
Attendance list (14 attendees)
  • Alexander Spears (Beauftragte*r für das GARNIX)
  • Benedikt Igl (Beauftragte*r für den BayStuRa, Vorsitzende*r des Fachschaftenrates)
  • Carlotta Daublebsky von Eichhain (Beauftragte*r für den Campus Weihenstephan)
  • Cathrine Koch (Referent*in für Umwelt)
  • David Vadasz (studentischer Vertreter*in in Senat und Hochschulrat, Beauftragte*r für den BayStuRa)
  • Isabella Hennessen (studentischer Vertreter*in in Senat und Hochschulrat)
  • Julia Klüpfel (Referent*in für AStA-Sanitäter*innen)
  • Lukas Santos (Vorsitzende*r des Fachschaftenrates)
  • Manuel Lerschmacher (Referent*in für Umwelt)
  • Michael Brunner (Beauftragte*r für die StudiTUM Häuser)
  • Moritz Göppl (Beauftragte*r für das TUNIX)
  • Moritz Klesinger (Gast)
  • Paul Oppenrieder (Vorsitzende*r des Fachschaftenrates)
  • Simon Hanssen (Referent*in für Veranstaltungen)